Google Chrome: Suchfeld entfernen

Normalerweise zeigt Google Chrome auf der Seite „Neuer Tab“ neben Verknüpfungen zu Webseiten auch ein Suchfeld an. Dieses Suchfeld wird auch „Fakebox“ genannt, weil es eigentlich gar kein Suchfeld ist. Gibt man da einen einzigen Buchstaben ein springt der Cursor sofort in die Adressleiste des Browsers. Ich selbst nutze in allen Browser auch nur noch die Adressleiste, um Begriffe zu suchen. Diese blöde, idiotische „Fakebox“ ist überflüssig. Sie lässt sich jedoch ganz einfach entfernen.

Um diese Sucheingabe zu entfernen reicht es via chrome://flags den Schalter

remove-ntp-fakebox

auf Enabled zu stellen. Google denkt wohl aktuell über diese Pseudosuche nach. Jedenfalls hat der GoogleWatchBlog einen Artikel dazu veröffentlicht.