Windows 11 läuft nicht auf meinem Surface

Schon seit Tagen geistert das Thema Windows 11 durchs Web. Gestern hat Microsoft die Bombe platzen lassen. Windows 11 wird wohl im Herbst erscheinen und bringt einiges an Neuerungen mit. Da sind so Dinge dabei wie „Windows Widgets“, ein neuer Microsoft Store, Android Apps laufen unter Windows 11 und natürlich das neue Startmenü. Gerade letzteres gefällt mir sehr gut. Bei Dr.Windows kann man Screenshots davon bewundern.

Angeblich kostet das Upgrade nix und die Systemvoraussetzungen kann man ebenfalls bei Dr.Windows nachlesen. Die wurden hochgeschraubt. Es muss zukünftig mindestens ein 64Bit Prozessor, 4GB Arbeitsspeicher und 64GB Festplatte sein. Auch eine Liste der unterstützten Intel-Prozessoren existiert. Darin fehlt der Prozessor meines Surface Go.

Minimale Systemanforderungen

  • Prozessor: 1 Gigahertz (GHz) oder schneller mit 2 oder mehr Kernen auf einem kompatiblen 64-Bit-Prozessor oder SoC (System on a Chip)
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Speicher: 64 GB oder größeres Speichergerät
  • Grafikkarte: DirectX 12-kompatible Grafikkarte/WDDM 2.x.
  • Display: > 9-Zoll mit HD-Auflösung (720 p)
  • Internetverbindung: Für die Einrichtung von Windows 11 Home sind ein Microsoft-Konto und eine Internetverbindung erforderlich.

Microsoft hat eine App mit dem Namen PC-Integritätsprüfung veröffentlicht. Die App überprüft den Rechner und ermittelt, ob ein Upgrade auf Windows 11 möglich ist. Das Tablet hier fällt durch 🙁 Es bleibt also bei Windows 10. Immerhin wird dies durch Microsoft noch bis Herbst 2025 noch am Leben erhalten.

Update: Hier ist das endgültige Aus für Windows 11 auf meinem Surface Go 🙁

15.10.2021: Ich habe mein Surface Go nun auf die offizielle Version von Windows 11 hochgerüstet. Den passenden Artikel gibt’s hier.