Corona und die Maskenpflicht

Bild: isuchitpatel bei WordPress
Bild: isuchitpatel bei WordPress

Das Thema „Corona“ ist in der letzten Zeit etwas untergegangen. Das liegt wohl an dem Ukraine-Krieg. Trotzdem ist das Virus noch sehr präsent. Die Inzidenz lag heute in unserem Landkreis bei 1229. Ein Wert den man sich am Anfang der Pandemie nicht vorstellen konnte. Trotzdem ist am 2.April die Maskenpflicht für die meisten Bereiche gefallen. Ich dachte ja dass ich bei dem wöchentlichen Einkauf mit dem Tragen einer Maske alleine bin. Das ist aber so nicht. Alle Menschen, denen ich im Lebensmittelgeschäft begegnet bin, trugen Masken. Fragt sich jetzt ob diese Neuerung bei den Menschen noch nicht ankam, oder ob sie die Maske freiwillig tragen.

Ein Kommentar

  1. Ich bin ziemlich sicher, dass sie die Masken freiwillig weiterhin aufsetzen. So wie auch ich. Ich glaube, den meisten ist – wie mir – inzwischen der Stand irgendwelcher Verordnungen egal. Die Politik hat wohl in den Augen vieler in Sachen Corona längst jede Glaubwürdigkeit verloren. Ich zumindest höre das oft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.