Vivaldi Browser für Android

Da die Vivaldi-Macher auf Twitter so massiv Werbung für die Android-Variante ihres Browsers machen, habe ich auf meinem Tablet, neben Chrome, jetzt auch Vivaldi installiert. Der Browser ist ja für unendliche Konfigurations-Möglichkeiten bekannt. Das trifft aber nur für die Desktop-Variante zu. Highlight der mobilen Version für mich: Der integrierte Adblocker, der sich genauso gut die die Erweiterung uBlock origin mit Filterlisten konfigurieren lässt. Demnächst mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.