Fritz!OS 7.01 für Fritz!WLAN Repeater 310

FRITZ!OS 7 bei Fritz!Repeater AVM

Eigentlich hatte ich schon gar nicht mehr dran geglaubt. Aber seit letzten Mittwoch ist es soweit. Der letzte Repeater meines heimischen Mesh-Netzers erhält das neue Fritz!OS. Es ist ja eigentlich so kein großes Ding. Der Repeater lief ja auch mit der alten Firmware. Trotzdem finde ich es gut dass AVM auch den kleinen Repeater denkt.

Neuerungen

  • Übernahme der Einstellungen für Automatische Updates, Pushservice sowie der AVM-Dienste auf alle Geräte im Mesh
  • Verbesserte Anzeige mit dem Repeater verbundener Geräte in der Mesh Übersicht der FRITZ!Box
  • Erhöhung der Sicherheit bei WLAN durch Unterstützung für Protected Management Frames (PMF)
  • Mit „FRITZ! Hotspot“ besonders komfortabel einen öffentlichen WLAN-Zugang anbieten

Das mit dem Update ist so eine Sache. Eigentlich sollte das die Fritz!Box ja das Update erkennen und ein Hochrüsten anbieten. Ich habe das Fritz!OS 7.01 per Weboberfläche des Repeaters eingespielt. Eine Anleitung dazu gibts bei AVM.

Foto: AVM

Schreibe einen Kommentar

Diese Kommentarfunktion speichert außer den Daten des Formulars auch Datum und Uhrzeit des Kommentars.

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Seite einverstanden