portable Chrome

Features

Portable Versionen von Google Chrome gibt es einige. Meine Version bietet jedoch einige Features die andere nicht mitbringen.

  • Mein ChromeStarter prüft bei jedem Start ob eine neuere Version vorliegt und bietet bei Bedarf ein Update an. Damit bleibt der Browser immer aktuell.
  • Der Channel (Stable-, Beta-, Dev oder Canary-Channel) ist per INI-Datei wählbar und kann jederzeit gewechselt werden.
  • Portable Chrome kann mit den bekannten Startparametern gestartet werden. Dafür genügt es diesen Parameter entweder in der Datei Startparamter.txt festzuhalten, oder direkt an die Befehlszeile beim Start der ChromeStarter.exe dran zuhängen.

Download Portable Chrome

Installation

Eine Installation ist nicht nötig. Es genügt das heruntergeladene Archiv in einen Ordner zu entpacken. Portable Chrome wird per Doppelklick auf die Datei ChromeLauncher.exe gestartet. Beim ersten Start lädt das Tool den Browser Google Chrome herunter und speichert eine lauffähige Version im Ordner browser. Der Channel ist in der Datei ChromeOptions.ini (Zeile 17) einstellbar. Als Standard ist der Stable-Channel voreingestellt.