Das neue EU-Recht und mein Blog

Pixabay Datenschutzgrundverordnung
Bild: Pixabay

So langsam beschleicht mich Panik. Am 25. Mai tritt wohl die neue Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) in Kraft und ich habe noch gar kein Plan. Wenn man die einzelnen Artikel zu diesem Thema liest dann frage ich mich warum das alles. Gut, der Schutz unserer, eurer und meine Daten ist sehr wichtig. Aber ab und an denke ich die EU übertreibt es hier wieder mal kräftig.

„Das neue EU-Recht und mein Blog“ weiterlesen

Eure Daten hier im Blog

Pixabay Datenschutz
Bild: Pixabay

Datenschutz ist hier in Deutschland ein sehr hohes Gut. Und das ist auch gut so obwohl ich der Meinung bin dass wir es ab und an übertreiben. Als Betreiber dieses Weblogs komme auch ich um das Thema Datenschutz nicht drum herum. Das sieht man zum Beispiel an meiner Datenschutzerklärung. Nun ist es so dass es einem der Webhoster und auch WordPress nicht immer leicht macht was Datenschutz angeht. An jeder Ecke werden normalerweise Daten gesammelt und auch gespeichert. Und das obwohl ich auf IP-Adressen, Mail-Adressen oder auch den korrekten Namen gar keinen Wert lege. Deshalb habe ich mich entschlossen all die Dinge aus diesem Blog zu entfernen.

„Eure Daten hier im Blog“ weiterlesen

Wieder meins!

Auf diesen Moment habe ich gewartet. Man hat bemerkt dass ich mal wieder neu angefangen habe und außerdem noch eine neue Domain benutze. Aber so ganz neu ist die für mich nicht. Auf https://horstscheuer.de habe ich schon Anfang 2001 eine Webseite betrieben. Allerdings war das damals noch kein Blog, sondern irgend etwas undefiniertes zum Thema Ahnen. Diese Domain hatte ich bis ca. 2007. Ich weiß nicht was mich damals geritten hat. Jedenfalls habe ich die gute Adresse aufgegeben.

„Wieder meins!“ weiterlesen