KeePass Autotype konfigurieren

Caschy erklärt in einem Artikel wie man KeePass zusammen mit Chrome oder Firefox via Addon nutzt. Ich selbst setze beruflich auch zu 100% auf die Opensource-Lösung KeePass. Allerdings ohne Browser-Erweiterungen zu nutzen. KeePass lässt sich nämlich so konfigurieren, dass man die Passwörter via Strg+Alt+A automatisch in die Formularfelder eingeben kann.Dabei muss KeePass noch nicht einmal im Vordergrund liegen. Es reicht wenn das Tool gestartet ist. Selbst in der Taskleiste muss man KeePass nicht sehen. Das Icon im Systray reicht. Wie man das anstellt erkläre ich hier. Ich hatte es erwähnt ich nutze bei KeePass die Tastenkombination Strg+Alt+A. Das ganze sieht dann so aus. Ich rufe im Browser die Webseite auf. Sorge dafür dass der Cursor im ersten auszufüllenden Feld steht und drücke dann Strg+Alt+A. KeePass fällt daraufhin die Felder mit den richtigen Angaben aus. Um das zu erreichen sind im KeePass-Eintrag einige Änderungen nötig.

„KeePass Autotype konfigurieren“ weiterlesen

SpeedCommander als portable Installation

Ich bin ein Fan von portablen Tools und Programmen. Hier auf meinem ThinkPad läuft so einiges als portable Installationen. Ich habe sogar extra einen Ordner „“Portables““ im Root-Verzeichnis der Festplatte angelegt. Einer der portablen Programme, ohne die ich gar nicht mehr leben könnte ist SpeedCommander. In der Zwischenzeit nutze ich die neue Version 15. Dieses Programm ist für mich nicht nur Dateimanager, sondern auch Packer, FTP-Client, Synchronisations-Tool und Texteditor. Ich will euch hier erklären wie ihr zu einer mobilen Version dieses Dateimanagers kommt.Gleich vorab einen Hinweis. Ich nutze hier SpeedCommander 15. Das Tutorial funktioniert auch für ältere Versionen, solange diese die Datei SpeedCommander.xml unter %Appdata%SpeedProjectSpeedCommander 15 nutzen. Hier läuft die 32-bit Standard-Version. Ob das mit der 64-Bit- und/oder Pro-Version klappt habe ich nicht getestet.

„SpeedCommander als portable Installation“ weiterlesen