URL einer WordPress Installation ändern

Das habe ich schon öfters gemacht

Ich habe jetzt schon öfters die URL einer WordPress-Seite geändert. Für mich ist es praktisch unter der einen Domain eine neue WordPress-Installation mit allem drum und dran einzurichten und später die eigentliche Domain drauf zuschalten.

Dieses Vorhaben lässt sich mit Hilfe eines Plugins ganz leicht verwirklichen. Zuerst solltet ihr sicherstellen dass die neue Domain auf das Verzeichnis der WordPress-Installation zeigt. Anschließend installiert ihr das Plugin Better Search Replace. Dieses Plugin kommt mit einer deutschen Sprachversion. Tragt unter „Suchen nach“ die alte und unter „Ersetzen durch“ die neue URL ein. Wählt alle Datenbanktabellen aus. In der Standardeinstellung macht das Plugin ein Testlauf. Dabei könnt ihr kontrollieren was alles ersetzt wird. Sollte das so in Ordnung sein kann der Haken entfernt und die Adressen ausgetauscht werden. Eure WordPress-Seite sollte jetzt unter der neuen Adresse erreichbar sein.

Sollte bei der Aktion etwas schief laufen so erreicht ihr eure Seite in dem ihr in die Datei „wp-config.php“ nachfolgendes eintragt.

define( 'WP_HOME', 'https://meine-domain.de' );
define( 'WP_SITEURL', 'https://meine-domain.de' );

Ein Backup eurer Seite und der dazugehörigen Datenbank wäre vorher nicht verkehrt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Kommentarfunktion sammelt die Daten die im Kommentar-Formular angezeigt werden. Außerdem werden Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert.

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Seite einverstanden