Zwei Smartphones gleichzeitig nutzen?

Bei den aktuellen Smartphone-Preisen (z.B. hier) kann man schon mal auf die Idee kommen sich ein zweites Smartphone anzuschaffen. Doch zwei dieser GerÀte in vollem Umfang zu nutzen, klappt nicht. Es gibt da einige Dinge, die man nicht auf 2 GerÀte gleichzeitig nutzen kann.

  1. SMS: Zumindest bei der Telekom kann man SMS und die dazugehörigen Chats nur auf einem GerÀt nutzen. Allerdings lÀsst mittels GSM-Codes die SMS-Funktion auf einzelne Smartphones schalten.
  2. WhatsApp: funktioniert auch nur auf einem GerĂ€t. Die aktuelle Beta dieser App erlaubt auch mehrere Installationen gleichzeitig. Wer weiß wie lange es dauert bis diese Version bei „Otto Normalverbraucher“ ankommt.
  3. TAN-Apps: Apps zur Erzeugung einer TAN fĂŒr’s Online-Banking laufen auch nur auf einem Smartphone. Sobald man eine neue aktiviert, wird die andere App wirkungslos.
  4.  MastercardÂź SecureCodeℱ: Auch hier kann es nur eine geben 😉
  5. Zumindest bei mir kommt noch ein 5. Punkt hinzu. Ich nutze meine HörgerÀte als Bluetooth Freisprecheinrichtung. Und die kann ich nur mit einem Smartphone verbinden.