WordPress DB bereinigen

Bild: Topher bei WordPress

Standardmäßig wird in WordPress beim Erstellen oder Ändern eines Artikels oder Seite in der Datenbank die Meta-Keys _edit_last und _edit_lock erstellt. Der Schlüssel _edit_lock hilft dabei die Kontrolle über den Beitrag zu behalten. Nützlich ist dies wenn die Website von mehreren Nutzern gepflegt wird. Der Eintrag _edit_last speichert den Zeitpunkt der letzten Bearbeitung. In der… WordPress DB bereinigen weiterlesen

Heute an dieser Stelle ein 5 zeiliger Codeschnipsel. Gefunden habe ich den bei den Kulturbanausen. Dort gibts einen passenden Artikel dazu der erklärt, wie man lange Texte auf eine Zeile mit Hilfe von CSS kürzt. Interessant ist das zum Beispiel bei Überschriften in einem Grid-Layout. Dort steht man sehr oft vor dem Problem, dass mehrzeilige Überschriften das Layout zertrümmern.

 h2.entry-title {
  white-space: nowrap;
  overflow: hidden;
  text-overflow: ellipsis;
}

Man lernt ja nie aus. Bis gestern dachte ich die neuen Block- oder FSE-Themen wären das Aus für Child-Themen. Das stimmt aber nicht! Die Website Internetkurse Köln erklärt wie es geht! Vielleicht nehme ich doch noch mal einen Anlauf und probiere mich an FSE-Themen.

Twenty Twenty-One Child

Bild: (c) Horst Scheuer

Viele werden es bemerkt haben. Ich habe das Theme dieser Website geändert. Nach einigen Jahren Harrison von ThemeZee nun das letztjährige WordPress-Theme Twenty Twenty-One. Warum? Weil ich einfach Lust auf etwas Neues hatte. Bei dem neuen Theme bleibe ich meiner Vorliebe nach einem schlichten, klassischen Blog-Aussehen treu. Allerdings habe ich einiges an Twenty Twenty-One geändert.… Twenty Twenty-One Child weiterlesen

Hier sieht es jetzt anders aus. Ich habe das Theme Twenty Twenty One entdeckt und bin überrascht was man draus machen kann. Ich mag ja das klassische Aussehen eines Blogs und das letztjährige WordPress Theme kann das tatsächlich. Ich habe kurzentschlossen Harrison durch Twenty Twenty-One ersetzt.

WordPress: Anzahl Seitenaufrufe im Dashboard als Beitragsspalte

Bild: (c) Horst Scheuer

Ich bin schon seit ewigen Zeiten Nutzer des Plugins Statify und hatte die Idee auf Grundlage dieses Plugins die Seite „Beiträge“ im WordPress Backend um eine Spalte „Anzahl Seitenaufrufe“ zu erweitern. Herausgekommen ist nachfolgendes Snippet. Die Funktion ermittelt die Anzahl Seitenaufrufe aus der Datenbanktabelle wp_statify, die vom Plugin Statify angelegt wird und erzeugt eine neue… WordPress: Anzahl Seitenaufrufe im Dashboard als Beitragsspalte weiterlesen

Vom Weiter- oder Zurückblättern in Blogs

Bild: (c) Horst Scheuer

Ich habe mir noch nie Gedanken um die Blätter-Funktion in Blogs gemacht. Bis jetzt! Ich denke ich bin da nicht der Einzige. Die Sache ist meistens klar. Ist man am Ende der Seite angelangt findet man meist die Links „vorherige Seite“ und „nächste Seite“ Wobei die „Vorherige“ … links und die „Nächste …“ rechts zu… Vom Weiter- oder Zurückblättern in Blogs weiterlesen